Empanadas mit Maisfüllung

    Empanadas mit Maisfüllung

    (2)
    3mal gespeichert
    1Stunde20Minuten


    Von 5 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Das ist ein authentisches Rezept für "offene" argentinische Empanadas (Empanadas abiertas de humita). Man kann sie entweder offen in einer Muffinform backen oder klassisch zusammengefalten.

    Zutaten
    Ergibt: 10 Stück

    • 12 runde Empanada Teigstücke (die Teigscheiben sollten ca. 10 cm Durchmesser haben) - siehe Fußnote
    • 1 Stück Butter
    • 3 Frühlingszwiebeln, fein gehackt
    • 1 Dose (400 g) Maiskörner, abgetropft
    • eine Prise Salz
    • eine Prise schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • eine Prise Muskat
    • 50 g Butter
    • 50 g Mehl
    • 350 ml Vollmilch
    • 6 EL frisch geriebener Parmesan

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Ruhezeit: 30Minuten Abkühlen lassen  ›  Fertig in:1Stunde20Minuten 

    1. Backofen auf 200° C Ober- und Unterhitze vorheizen und eine Muffinform einfetten und mit Mehl bestäuben.
    2. Den Empanadateig in die Muffinförmchen drücken.
    3. Ein Stück Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze zerlassen und Frühlingszwiebeln darin glasig anbraten. Mais zugeben udn mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. 2 Minuten köcheln, dann vom Herd nehmen und beiseite stellen.
    4. 50 g Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze zerlassen. Mehl zugeben und 1 Minute mit einem Kochlöffel gut verrühren, bis eine Paste entsteht (Mehlschwitze). Nun Milch nach und nach unter ständigem Rühren zugießen bis eine dicke Sauce entsteht. Wenn die Flüssigkeit anfängt zu blubbern, die Hälfte des Parmesans unterrühren und vom Herd nehmen. Mit der Maismischung vermengen.
    5. Die Maisfüllung auf die Muffinförmchen verteilen und mit dem restlichen Parmesan bestreuen.
    6. Im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten backen, bis sie goldgelb sind. Warm servieren.

    Gefaltete Empanadas

    Um geschlossene Empanadas zu machen einfach einen Löffel voll Maismischung in die Mitte einer Teigscheibe geben und zu einem Halbmond zusammenfalten. Mit einer Gabel an den Enden fest zusammendrücken und mit verquirltem Ei bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C goldgelb backen.

    Empanadas Teig

    Hier finden Sie ein Grundrezept für Empanadas Teig .

    Mehlschwitze

    Eine Anleitung für Mehlschwitze sowie Tipps und Tricks gibt es hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Video anschauen

    Argentinische Empanadas mit Maisfüllung - 2 Versionen
    Argentinische Empanadas mit Maisfüllung - 2 Versionen
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Julia
    Besprochen von:
    0

    wurden super lecker! Ich hab die gefaltete Version gemacht, aber offen probier ich sie das nächste Mal aus  -  13 Mai 2016

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen