Einfaches Rindfleisch mit Tomaten aus dem Slow Cooker

    Einfaches Rindfleisch mit Tomaten aus dem Slow Cooker

    (0)
    3mal gespeichert
    6Stunden15Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine Freundin von mir hat mir ihren Slow Cooker vermacht und da ich ihn unbedingt sofort ausprobieren wollte hab ich einfach Rindfleisch angebraten und mit Zwiebeln und Tomaten in den Slow Cooker geworfen. Und 6 Stunden später hatte ich einen herrlich zarten Rindfleischeintopf!

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 1 EL Pflanzen- oder Olivenöl
    • 1 kg Rindfleisch, gewürfelt
    • 1 große Zwiebel, gehackt
    • 2 (400g) Dosen stückige Tomaten
    • Salz und Pfeffer nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 6Stunden  ›  Fertig in:6Stunden15Minuten 

    1. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Rindfleisch portionsweise darin anbraten und in den Slow Cooker geben.
    2. Zwiebel zugeben und ebenfalls 1-2 Minuten anbraten und zum Rindfleisch in den Slow Cooker geben. Tomaten darüber verteilen.
    3. Alles gut vermischen, Slow Cooker auf hohe Temperatur stellen und 6 Stunden garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    4. Mit Ofenkartoffeln oder Kartoffelbrei servieren

    Andere Ideen

    Man kann auch Bohnen oder anderes Gemüse zugeben und mitgaren und zum Schluss noch frischen Thymian oder Basilikum untermischen.

    Rezepte für den Slow Cooker anpassen

    Wie man Rezepte für den Slow Cooker anpasst, können Sie hier nachlesen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen