Regenbogenkuchen zum Geburtstag

    1 Std. 10 Min.

    Ein bunter Geburtstagskuchen nicht nur für Kinder. Der Teig ist ein einfacher Rührteig, obendrauf kommt Frischkäse-Frosting in Regenbogenfarben.


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • Teig
    • 220 g weiche Butter
    • 4 Eier
    • 220 g Zucker
    • 220 g Mehl
    • 1/2 Päckchen Backpulver
    • 1 Prise Salz
    • Deko/Frosting
    • 220 g Frischkäse, bei Zimmertemperatur
    • 150 g Zucker
    • 100 bis 150 ml flüssige Sahne
    • Lebensmittelfarben in Regenbogenfarben: lila, blau, grün, gelb, orange, rot

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

      Kuchenteig:

    1. Ofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Mit dem Elektromixer Butter schaumig schlagen, dann die restlichen Teigzutaten dazugeben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig in eine Kranzform füllen und glattstreichen.
    2. Im vorgeheizten Ofen 40-45 Minuten backen. Mit dem Zahnstocher den Gartest machen. Kuchen aus dem Ofen nehmen und einige Minuten abkühlen lassen, dann aus der Form stürzen und komplett abkühlen lassen. Es ist wichtig, dass der Kuchen nicht mehr warm ist, sonst hält das Frosting nicht.
    3. Deko;

    4. Frischkäse und Puderzucker mit dem Schneebesen aufschlagen, dabei nach und nach Sahne dazugeben. Das Frosting sollte fest, aber streichfähig sein, ähnlich wie Buttercreme.
    5. Frosting auf 7 verschiedene kleine Schüsseln verteilen, in eine Schüssel etwas mehr geben und das Frosting weiß lassen. 6 der Schüssseln jeweils mit einer Farbe Lebensmittelfarbe färben.
    6. Ca. ein Drittel vom Kuchen vertikal abschneiden, so dass der Kuchen die Form eines Regenbogens bekommt. Den Kuchen auf eine große Tortenplatte legen. Das abgeschnittene Stück halbieren und beiseite legen.
    7. Lila Frosting in einen Spritzbeutel mit Zackentülle füllen und das Innerere des Regenbogens damit bespritzen und den ersten Farbstreifen aufspritzen. Danach das Frosting in den anderen Farben in der folgenden Reihenfolge aufspritzen: blau, grün, gelb, orange und rot.
    8. Die beiseitegelegten Stücke unten an die abgeschnittenen Enden des Regenbogens legen und mit weißem Frosting als Wolken bespritzen. Kuchen bis zum Servieren kalt stellen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen