Rinderfilets auf portugiesische Art

    Rinderfilets auf portugiesische Art

    1Speichern
    30Minuten


    Von 53 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses Rezept hat mir meine Schwiegermutter gegeben. Rindersteaks werden in Rotwein, Knoblauch und Gewürzen mariniert und dann zweimal in der Pfanne gebraten, um die Sauce einzukochen.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 175 ml Rotwein
    • 4 EL Wasser
    • 10 Knoblauchzehen, gehackt
    • 1 EL Chiliflocken
    • ½ TL frisch gemahlener weißer Pfeffer
    • ½ TL Salz
    • 6 Rinderfiletsteaks
    • 5 EL Pflanzenöl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Rotwein, Wasser, Knoblauch, Chilis, weißen Pfeffer und Salz in einer mittelgroßen Schüssel miteinander mischen. Rindfleisch zugeben und komplett mit der Marinade bedecken.
    2. In einer großen Bratpfanne jeweils 3 Steaks 2 Minuten pro Seite auf mittlerer Hitze anbraten. Steaks zur Seite stellen und den übrig gebliebenen Bratensaft in die Rotweinmischung gießen.
    3. Öl in die Bratpfanne geben und Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe herunterschalten. Die Steaks ein zweites Mal darin braten, wieder 2 Minuten auf jeder Seite. Öl abgießen und alle Steaks zusammen mit der Marinade in die Pfanne geben. Das Ganze 2 Minuten stark aufkochen, so dass die Sauce leicht eindickt.

    Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen