Karotten in Marsalawein

    (2)

    Eine ganz besondere Art, Karotten als Beilage zuzubereiten: in Marsala gedünstet.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 300 g Babykarotten
    • 25 g Butter
    • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
    • 100 ml Marsalawein
    • 1/2 Brühwürfel (Rinderbrühe oder Hühnerbrühe), zerkrümelt
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 Bund Petersilie, gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Karotten 10 Minuten in Salzwasser al dente kochen. Abgießen und in Scheiben oder Stifte schneiden.
    2. Butter in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch dazu und 2 Minuten anbraten, dann den Knoblauch entfernen und entsorgen.
    3. Karotten dazugeben und 3 Minuten dünsten. Flamme erhöhen und Marsalawein über die Karotten träufeln. Wein verkochen lassen. Karotten weiter dünsten, bis sie gar sind, dabei nach und nach den Brühwürfel dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit gehackter Petersilie bestreut servieren.

    Variation:

    Statt Marsalawein Portwein und statt Babykarotten Karotten normaler Größe verwenden und in bissgroße Stücke schneiden.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen