Laktosefreie Lebkuchen

    Laktosefreie Lebkuchen

    Rezeptbild: Laktosefreie Lebkuchen
    1

    Laktosefreie Lebkuchen

    (1)
    42Minuten


    Von 6 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Das Lebkuchenrezept hab ich von meiner Freundin Nicole und wir backen Sie jedes Jahr vor Weihnachten.

    Zutaten
    Portionen: 25 

    • 3 Eier
    • 200 g Zucker
    • eine Prise Nelken
    • eine Prise Kardamom
    • 8 g Zimt
    • 1 EL geriebene Zitronenschale
    • eine Prise Salz
    • 50 g Zitronat
    • 150 g gehobelte Mandeln
    • 250 g Mehl
    • runde Oblaten
    • Für die Glasur
    • 130 g Puderzucker
    • 3 EL Zitronensaft

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 12Minuten  ›  Fertig in:42Minuten 

    1. Eier und Zucker schaumig rühren. Die restliche Zutaten nach und nach unterrühren, bis es ein geschmeidiger Teig wird.
    2. Den Backofen auf ca. 210 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech einfetten.
    3. Je 2 Teelöffel Teigmasse auf eine Oblate geben und auf das Backblech setzen.
    4. Auf der mittleren Schiene ca. 12 Min. im heißen Ofen backen.
    5. Für die Glasur Puderzucker mit Zitronensaft verrühren und die noch heißen Lebkuchen damit bestreichen.

    Alles über Lebkuchen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie alles über Lebkuchen.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Plätzchen Klassiker

    Eine Übersicht über die beliebtesten Plätzchen finden Sie unter Weihnachtsplätzchen Klassiker.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Besprochen von:
    1

    Hab die Hälfte mit Zuckerglasur und die andere Hälfte mit Schokolade überzogen. Sehr lecker!  -  22 Dez 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen