Weihnachtsbaum aus Käse

    • < />
    • < />
    • < />

    Weihnachtsbaum aus Käse

    Weihnachtsbaum aus Käse

    (8)
    2Stunden15Minuten


    Von 7 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieser Weihnachtsbaum wird aus drei verschiedenen Käsesorten - Frischkäse, Havarti und Parmesan - geformt und mit frischem Basilikum dekoriert. Dazu gibt es Kräckern oder Brot. Kommt immer super an.

    Zutaten
    Portionen: 20 

    • 450 g Frischkäse, bei Zimmertemperatur
    • 50 g Havarti, geraspelt
    • 40 g geriebener Parmesan
    • 6 EL gehacktes frisches Basilikum
    • 2 TL fein abgeriebene Zitronenschale
    • 1/2 TL gehackter Knoblauch
    • 4 EL gehackte frische Petersilie

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Kühl stellen  ›  Fertig in:2Stunden15Minuten 

    1. Käse mit 2 EL Basilikum, Zitronenschale und Knoblauch in einer Schüssel mischen. Ein großes Stück Klarsichtfolie auf die Arbeitsfläche legen und die Masse darauf legen und einwickeln. Kegelförmig wie einen Tannenbaum formen
    2. Baum aufrecht stellen und Folie vorsichtig ablösen. Den Baum rundherum mit der restlichen Petersilie und dem Basilikum bedecken.
    3. Baum in ein frisches Stück Folie einwickeln und zum Festwerden ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (8)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    Nora
    Besprochen von:
    0

    Hab ich in die Arbeit zur Weihnachtsfeier mitgebracht und war der totale Hit  -  20 Dez 2016

    manuela
    Besprochen von:
    0

    super witzige Idee!  -  08 Dez 2016

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen