Baiser à la Pawlowa

    Baiser à la Pawlowa

    1Speichern
    55Minuten


    Von 31 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diesen Baiser, auch Pawlowa genannt, mache ich oft zu Weihnachten oder bei Einladungen. Er ist außen knusprig und innen weich und locker – eine perfekte Kombination. Mit frischen Früchten und Schlagsahne gefüllt einfach unwiderstehlich!

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 3 Eiweiß
    • 250 g Zucker
    • 2 EL Wasser
    • 3 TL Speisestärke
    • 1/2 TL Vanilleextrakt
    • 1 TL Essig
    • 1 gute Prise Salz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Fertig in:55Minuten 

    1. Ofen auf 140 C / Gasherd Stufe 1 vorheizen. Backblech einfetten und mit Backpapier auslegen. Backpapier etwas mit Wasser besprenkeln.
    2. Eiweiß in einer gläsernen oder metallenen Schüssel steif schlagen. Nach und nach den Zucker einrühren, bis eine steife Masse entsteht. Wasser einrühren, dann Stärke, Vanille, Essig und Salz.
    3. Die Masse auf die Mitte des Backblechs geben. Der Baiser breitet sich beim Backen von allein aus.
    4. Im vorgeheizten Ofen 45 Minuten backen. Ofen ausschalten und im Backofen auskühlen lassen. Auf eine Kuchenplatte stürzen und mit frischen Früchten und geschlagener Sahne garnieren.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Resteverwertung

    Ideen zur Resteverwertung finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eiweiß oder Eigelb verwerten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Ideen und Infos fürs Eiweiß verwerten oder Eigelb verwerten.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Eiweiß steif schlagen

    Hier gibt es Tipps und Tricks fürs Eiweiß steif schlagen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen