Salsa aus Mais und schwarzen Bohnen

    Salsa aus Mais und schwarzen Bohnen

    1Speichern
    20Minuten


    Von 15 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Sie können dies als Salsa oder als Salat servieren. Eine köstliche, leicht süßliche Kombination aus schwarzen Bohnen, eingelegter Paprika, frischen, knackigen Paprikaschoten, Zwiebeln und Mais.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 3 (400 g)-Dosen schwarze Bohnen, abgespült und abgetropft
    • 4 (340 g)-Dosen Gemüsemais, abgetropft
    • 1/2 rote Zwiebel, gewürfelt
    • 2 grüne Paprikaschoten, gewürfelt
    • 200 g eingelegte rote Paprika, abgetropft und gewürfelt
    • 5 EL Rotweinessig
    • 5 EL Olivenöl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Alle Zutaten in einer großen Schüssel mischen.

    Tipp:

    Schwarze Bohnen sind in der lateinamerikanischen Küche sehr beliebt. Mit ihrem hohen Anteil an Ballaststoffen sind sie eine nahrhafte und gesunde Zutat für viele Gerichte. Wenn Sie keine schwarzen Bohnen in der Dose finden können, nehmen Sie ruhig getrocknete.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen