Pulled Pork im Slow Cooker

    (7)
    8 Stunden 20 Min.

    Ich wollte Pulled Pork im Slow Cooker machen mit frischen Zutaten und weniger Salz und hab aus ca. 10 Rezepten dieses hier kreiert und das Ergebnis war fantastisch - das Fleisch war herrlich zart und voller Geschmack.


    Von 9 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 8  Pulled Pork Sandwiches

    • 2 EL Öl
    • 2 kg Schweineschulter mit Knochen
    • 1 mittelgroße Zwiebel, in Ringe geschnitten
    • 6 Knoblauchzehen
    • 225 ml Weißweinessig
    • 125 ml Apfelessig
    • 250 ml Hühnerbrühe
    • 5 EL weicher brauner Zucker
    • 2 EL Worcestershire sauce
    • 2 TL Senfpulver
    • 2 EL Ketchup
    • 2 TL Thymian
    • eine Prise Zimt (nur eine Prise, nicht mehr)
    • Zum Servieren
    • 6-8 Hamburgerbrötchen
    • 6-8 Scheiben geräucherter Käse
    • Coleslaw

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 8Stunden  ›  Fertig in:8Stunden20Minuten 

    1. Alle Zutaten herrichten, dann geht die Zubereitung schneller.
    2. Öl in einer große Pfanne heiß werden lassen und Schweineschulter von allen Seiten braun anbraten.
    3. In der Zwischenzeit Zwiebeln in Ringe schneiden und Knoblauch zerdrücken.
    4. Essig, Brühe, Zucker, Worcestershiresauce, Thymian, Senfpulver, Ketchup, Knoblauch, Thymian und Zimt in einen großen Topf geben und 2-3 Minuten erhitzen (im Prinzip alles bis auf Zwiebeln und Fleisch).
    5. Zwiebeln auf dem Boden des Slow Cookers verteilen und Schweinefleisch darauf setzen. Mit der Flüssigkeit aus dem Topf begießen und verschließen. Slow Cooker auf die höchste Einstellung stellen und mindestens 6 Stunden garen. Das Fleisch kann auch 8-10 Stunden im Slow Cooker sein, man kann also getrost in die Arbeit geben und am Abend ist das Essen fertig.
    6. Das Fleisch ist gar, wenn es sich leicht mit einer Gabel zerfleddern lässt. Schweinefleisch aus dem Slow Cooker nehmen und 10-20 Minuten rasten lassen.
    7. Bratensoße durch ein Sieb gießen und soviel Fett wie möglich von der Bratensoße abschöpfen und beiseite stellen.
    8. Fleisch nun mit 2 Gabeln zerfleddern. Fett und Knochen entfernen.
    9. Das zerfledderte Fleisch zurück in den Slow Cooker geben und ca. 250-400 ml Bratensoße zugeben und vermischen. Das Fleisch soll die Bratensoße komplett aufsaugen, also nicht zuviel Soße zugeben damit der Braten nicht darin schwimmt. Erneut verschließen und alles ca. 20 Minuten erwärmen.
    10. Um die Pulled Pork Sandwiches zu machen eine Scheibe Käse auf eine Brötchenhälfte legen, dann einen guten Haufen Pulled Pork daraufsetzen gefolgt von einem Schlag Coleslaw. Man kann auch noch mit Chilisoße verfeinern. Dazu schmecken Pommes und Salat.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Rezepte für den Slow Cooker anpassen

    Wie man Rezepte für den Slow Cooker anpasst, können Sie hier nachlesen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (7)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen