Nusszopf

    (2)

    Ein super Nusszopf aus Quark-Ölteig. Ich nehm gemahlene Mandeln her wegen Allergie aber traditionell wird er mit gemahlenen Nüssen gemacht. Man kann auch einen Nusskranz daraus machen, dann einfach die Teigrolle als Kreis legen. Den Teig so dünn wie möglich ausrollen, dann schmeckt der Nusskuchen besonders lecker!

    vewohl

    Bayern, Deutschland
    Von 13 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 Nusszopf

    • Für den Quark-Öl-Teig
    • 300 g Mehl
    • 75 g Zucker
    • 1 Ei
    • 1 Päckchen Backpulver
    • 6-8 EL Öl
    • 150 g Magerquark
    • Für die Nussfüllung
    • 250 g gemahlene Nüsse oder Mandeln
    • etwas heiße Milch
    • 75 g Zucker
    • 1 Ei
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • etwas Rum
    • Für den Zuckerguss (optional)
    • Puderzucker
    • Zitronensaft

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Backofen auf 180 C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
    2. Alle Teigzutaten zu einem geschmeidigen Teig vermengen und auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck sehr dünn ausrollen.
    3. Nüsse in die heiße Milch einrühren so dass sie mit Flüssigkeit benetzt sind. Danach Zucker, Vanillezucker und Rum unterrühren. Wenn die Masse zu trocken ist, etwas mehr Milch zugeben. Füllung auf den Kuchen streichen.
    4. Dann den Teig der Länge nach aufrollen.
    5. Die Rolle längs mit einem scharfen Messer einmal ganz durchschneiden.
    6. Die beiden Teigstränge mit der Schnittfläche nach oben umeinander schlingen.
    7. Auf das vorbereitete Backblech legen. vorgeheizten Ofen ca. 40 Minuten backen.
    8. Komplett auskühlen lassen. Puderzucker mit etwas Zitronensaft zu einem dicken Zuckerguss verrühren und die Nussrolle oben damit bestreichen. Trocknen lassen und genießen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    backebackekuchen
    Besprochen von:
    4

    Einfach köstlich!  -  18 Jan 2016

    sterubawi05
    Besprochen von:
    0

    So hat der von meiner Oma auch geschmeckt! vielen Dank fürs Rezept!  -  08 Mrz 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 11 Rezeptsammlungen ansehen