Orangentopfencreme

    4 Stunden 20 Min.

    Dieser Nachtisch schmeckt am besten mit frisch gepresstem Orangensaft.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 4 Blatt helle Gelatine
    • 200 ml frisch gepresster Orangensaft oder Blutorangensaft
    • 80 g Zucker
    • 200 g Topfen (Quark)
    • 200 g Naturjoghurt
    • Zucker nach Geschmack
    • 500 ml Schlagobers (Schlagsahne)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Ruhezeit: 4Stunden Fest werden lassen  ›  Fertig in:4Stunden20Minuten 

    1. Gelatine einweichen. Orangensaft erhitzen. Ausgedrückte Gelatine darin auflösen.
    2. Topfen und Joghurt glatt rühren. Nach Geschmack süßen. Orangenmasse rasch unterrühren.
    3. Schlagobers steif schlagen und unter die Masse ziehen. Creme in eine große Schüssel füllen oder in Portionsschälchen füllen. Mehrere Stunden im Kühlschrank fest werden lassen. Dann Nockerl abstechen oder stürzen.

    Gelatine richtig verwenden:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie einen ausführlichen Artikel mit Bildern, wie man Gelatine richtig auflöst und unterzieht.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen