Griechisches Huhn mit Zitrone

    (5)
    1 Std. 30 Min.

    Einfaches Brathuhn aus dem Ofen mit Zitrone und Oregano ist ein Standardrezept in allen griechischen Haushalten. Die Kartoffeln werden ganz praktisch gleich mit gegart.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • Saft von 3 Zitronen
    • 4 EL Olivenöl
    • 4 TL getrockneter Oregano
    • Salz
    • Pfeffer
    • 12 mittelgroße Kartoffeln, geschält und gewürfelt
    • 1 ganzes Brathuhn

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde30Minuten 

    1. Ofen auf 190 C Ober- und Unterhitze vorheizen.
    2. In einer großen Schüssel Zitronensaft, Olivenöl, Oregano, Salz und Pfeffer mischen, Kartoffelwürfel dazugeben und alles gut vermischen, so dass die Kartoffeln gut bedeckt sind. Kartoffeln auf der Fettpfanne des Backofens verteilen.
    3. Das Huhn in die Schüssel geben und ebenfalls in der Zitronen-Ölmischung wenden. Auf die Kartoffeln in der Fettpfanne legen und die restliche Flüssigkeit aus der Schüssel darüber gießen.
    4. Unabgedeckt 60 bis 90 Minuten garen, bis die Kartoffeln gar sind und klarer Fleischsaft aus dem Huhn austritt. Die Garzeit richtet sich nach der Größe des Huhns. Alle 30 Minuten checken und nach Bedarf etwas Wasser dazugeben, damit die Kartoffeln nicht austrocknen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Richtige Zubereitung von Brathähnchen und Geflügel tranchieren:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie ausführliche Artikel mit Bildern, wie man Brathähnchen richtig zubereitet und Geflügel fachgerecht tranchiert.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (5)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen