Tarte mit Gemüse-Rosen

    (14)
    1 Std. 30 Min.

    Eine wunderschöne Gemüsetarte mit Möhren und Zucchini, die zu Rosen aufgerollt werden. Am schönsten sieht die Tarte aus, wenn man verschiedenfarbige Möhren und Zucchini verwendet.


    Von 19 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 Platte Blätterteig, aufgetaut
    • 1 Ei
    • 200 g Ricotta
    • 60 g frischer Mozzarella, gewürfelt
    • 40 g frisch geriebener Parmesan
    • eine Prise Muskat
    • 1 Zweig Thymian
    • Salz nach Geschmack
    • 6 verschiedenfarbige Möhren
    • 2 Zucchini
    • 2 EL Olivenöl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde30Minuten 

    1. Backofen auf 180 C Ober- und Unterhitze vorheizen und eine 23 cm große Tarteform einfetten.
    2. Tarteform mit dem Blätterteig auskleiden. Überschüssigen Blätterteig abschneiden. Eine Lage Backpapier auf den Teig legen und mit getrockneten Erbsen belegen.
    3. Im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten blind backen, bis der Blätterteig anfängt aufzugehen. Aus dem Ofen nehmen und Backpapier mit den Bohnen entfernen.
    4. Ofentemperatur auf 200 C erhöhen.
    5. In der Zwischenzeit Ei, Ricotta, Mozzarella und Parmesan in einer Schüssel gut verrühren und mit Muskat, Thymian und Salz würzen. Füllung auf den vorgebackenen Boden geben und mit einem Löffel glatt streichen.
    6. Möhren und Zucchini mit einem Gemüsehobel oder Gemüseschäler der Länge nach in feine Scheiben schneiden. Die Gemüsescheiben 1-2 Minuten in der Mikrowelle erhitzen, bis sie etwas weich sind und sich leicht aufrollen lassen.
    7. Jede Gemüsescheibe fest aufrollen, so dass eine Rosenform entsteht. Man braucht ca. 2 Streifen für jede Rose.
    8. Gemüserosen farblich abwechselnd in die Füllung stecken, so dass ein schönes Muster entsteht. Rosen mit Olivenöl bepinseln.
    9. Im vorgeheizten Backofen ca. 40 Minuten backen, bis die Füllung gestockt, das Gemüse weich und der Blätterteig goldgelb ist.
    10. Aus dem Ofen nehmen und kalt oder warm servieren.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Ideen für den Osterbrunch

    In diesem Artikel finden Sie Ideen und Rezepte für den Osterbrunch.

    Video anschauen

    Tarte mit Gemüse-Rosen
    Tarte mit Gemüse-Rosen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (14)

    Besprechungen auf Deutsch: (4)

    vewohl
    Besprochen von:
    13

    einfach toll, eine Augenweide und ein Gaumenschmaus! Bilder sind hochgeladen  -  30 Jan 2016

    Melanie
    Besprochen von:
    8

    Einmalig schön! und hat auch super geschmeckt  -  19 Jul 2016

    gartenfee
    Besprochen von:
    8

    Das sieht ja fantastisch aus, die muss ich unbedingt machen  -  19 Feb 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen