Mexikanische heiße Schokolade mit Chilli

    (2)

    An diese heiße Schokolade aus Mexiko (Chocolate caliente con leche y chile) kommt etwas getrocknete Chilischote, das dem Ganzen Schärfe gibt. Man kann jede Art von Schokolade verwenden, ganz nach Geschmack. In Mexiko wird die heiße Schokolade gerne als Dessert getrunken.

    Gema

    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 1 

    • 250 ml Milch
    • 4 Stück mexikanische Schokolade (in Mexiko wird Rey Amargo® verwendet)
    • 1 ganze getrocknete mexikanische Arbol-Chili (Chile de árbol), leicht geröstet

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Milch und Schokolade in einen kleinen Topf geben und bei mittlerer bis niedriger Hitze unter Rühren erhitzen, bis die Schokolade geschmolzen ist. Nicht kochen lassen.
    2. Schokoladenmilch in den Mixer geben und mixen, bis die Milch schäumt.
    3. In eine Tasse gießen, Chili in 2 oder 3 Stücke brechen (Samen rauskratzen) und in die heiße Schokolade geben. Chili NICHT essen!

    Mexikanische Schokolade

    Typisch mexikanische Schokolade ist eine gepresste Schokoladenmasse mit Zucker und Zimt, Chocolate Ibarra ist eine Marke, die man manchmal auch in Deutschland bekommt.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen