Knödelschmarren mit Ei

    Wenn ich Semmelknödel übrig hab, mach ich am nächsten Tag gerne diesen Knödelschmarren und dazu einfach einen Salat.

    Lena

    Bayern, Deutschland
    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 3-4 Semmelknödel vom Vortag
    • 1 kleine Zwiebel, gewürfelt
    • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
    • 1-2 Eier
    • 2 EL Butter
    • 1 EL Öl
    • Salz und Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Knödel halbieren und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.
    2. Eine Pfanne erhitzen und Butter und Öl darin zerlassen. Zwiebel anbraten. Knödel und Knoblauch zugeben und Knödel goldgelb braten.
    3. Eier in einer Tasse verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zu den Knödeln in die Pfanne geben, vermengen und stocken lassen. Fertig!
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 5 Rezeptsammlungen ansehen