Einfacher Kirschkuchen mit Rührteig

    Einfacher Kirschkuchen mit Rührteig

    (0)
    1Speichern
    55Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein schnell gerührter Kirschkuchen, der super schmeckt. Der Teig ist recht klebrig, weil ich immer gerne mit den Eiern spare.

    vewohl Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 1 Kirschkuchen

    • 200 g Margarine oder Butter, zimmerwarm und etwas für das Blech
    • 200 g Zucker
    • 2 Eier
    • eine Prise Salz
    • 1 Päckchen Backpulver
    • 500 g Mehl
    • ca. 250 ml Milch
    • 1/2 Glas Sauerkirschen, abgetropft
    • Puderzucker (optional)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:55Minuten 

    1. Backofen auf 195 C (Umluft 175 C) vorheizen und eine Backform oder Springform einfetten und mit Mehl bestauben.
    2. Butter oder Margarine und Zucker schaumig rühren, dann die Eier einzeln unterrühren und nach jeder Zugabe gut rühren. Salz untermischen.
    3. Mehl und Backpulver mischen, sieben und im Wechsel mit der Milch unterheben.
    4. Die Hälfte des Teigs in die vorbereitete Backform füllen, dann die Kirschen darauf geben und den restlichen Teig darauf verteilen.
    5. Kuchen im vorgeheizten Backofen ca. 25-30 Minuten goldbraun backen. Zahnstocherprobe machen! Wenn man will kann man den fertigen Kuchen noch mit Puderzucker bestäuben.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen