Vegetarische Wirsingröllchen

    Vegetarische Wirsingröllchen

    (0)
    45Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich liebe Wirsing und man kann ihn lecker vegetarisch füllen. Ich mach meistens Reis dazu und Salat.

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 500 g Wirsing
    • 1 kleine Zwiebel, fein gehackt
    • Salz
    • Pfeffer
    • Öl
    • 2-3 Tassen Gemüsebrühe
    • 1 Prise Safran
    • 1/2 TL gekörnte Brühe
    • 2 EL gehackte Walnüsse
    • 1 EL Gomasio
    • 2 EL frisch gehackte Petersilie
    • 50 g frisch geriebener Parmesan
    • 1 Ei
    • ein Schuss Sahne

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Wirsing putzen udn waschen. 4 große Blätter vorsichtig abtrennen. Den restlichen Wirsing halbieren, Strunk keilförmig ausschneiden und in feine Streifen schneiden.
    2. Die ganzen Wirsingblätter 2-3 Min. in kochendem Wasser blanchieren.
    3. Füllung:

    4. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel darin glasig anbraten. Wirsingstreifen dazugeben und kurz andünsten. 1/2 -1 Tasse Brühe zugeben.
    5. Dann Safran, gekörnte Brühe, Salz, Nüsse, Gomasio, Petersilie, Parmesan und Ei zugeben und alles vermengen.
    6. Wirsingblätter ausbreiten und die Füllung auf die Blätter setzen. Einrollen und mit Bindfaden oder einer Rouladen-Nadel verschließen.
    7. In einem Topf etwas Öl erhitzen, Rouladen hineinsetzen und anbraten. Dann mit 1-2 Tassen Brühe aufgießen und zugedeckt 20 Min. dünsten lassen.
    8. Sauce mit Sahne verfeinern und abschmecken.

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen