Vegane Möhrensuppe mit Wirsing und Ingwer

    Eine prima Wintersuppe, bei der das Gemüse stückig bleibt. Leicht und lecker und hat einen leicht asiatischen Touch.

    veggiefit

    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 EL Sesamöl
    • 200 g Möhren, in Scheiben geschnitten
    • 100 g Lauch, in Streifen geschnitten
    • 100 g Wirsing, in Streifen geschnitten
    • 1 walnussgroßes Stück frischer Ingwer, fein gewürfelt
    • 3 Stängel Zitronengras
    • 1/2 Chilischote (Kerne entfernt)
    • Saft von 1 Limette
    • 1 l Gemüsebrühe
    • Salz
    • Schnittlauch

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Öl in einem Topf erhitzen und Karotten und Lauch darin andünsten. Wirsing und Ingwer zugeben und mit Brühe ablöschen.
    2. Zitronengras bis zum Wurzelansatz einschneiden und leicht andrücken. Mit Salz, Chili und Limettensaft zur Suppe geben und köcheln, bis das Gemüse bissfest ist.
    3. Zitronengras und Chilischote entfernen, Suppe abschmecken und mit Schnittlauch bestreut servieren.

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen