Bohneneintopf mit Lamm

    1 Std. 40 Min.

    Dieser Eintopf wird mit Lamm, grünen Bohnen und Kartoffeln gekocht.

    hhgoner

    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 6 

    • 600 g mageres Lammfleisch, gewürfelt
    • 2 Zwiebeln, gehackt
    • Öl
    • 1 bis 2 TL getrocknetes Bohnenkraut (oder ein Sträußchen frisches wenn verfügbar)
    • 750 g mehlige Kartoffeln, geschält und gewürfelt
    • 1 kg grüne Bohnen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde30Minuten  ›  Fertig in:1Stunde40Minuten 

    1. Lamm und Zwiebeln in Öl in einem Schmortopf rundum anbraten. Salzen und pfeffern. Eine Tasse Wasser dazu und zum Kochen bringen, dann Temperatur reduzieren und leise 1 Stunde langsam köcheln, dabei immer mal auf Flüssigkeit nachgucken.
    2. Kartoffeln dazu und 1 bis 2 Tassen Wasser dazu, es sollte nicht wie Suppe sein aber so, dass die Kartoffeln gut Flüssigkeit haben. Temperatur erhöhen und 10 Minuten kochen.
    3. Bohnen und Bohnenkraut dazu und 15 bis 20 Minuten weiterkochen, bis die Kartoffeln so gar sind, dass sie zerfallen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit frischgehackter Petersilie bestreut servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 7 Rezeptsammlungen ansehen