Erbsen und Möhren gedünstet

    Die Erbsen und Möhren sollten noch etwas Biss haben, sie sind also nicht so weich wie das Zeug aus der Dose.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 3 mittelgroße Möhren
    • 1 Stückchen Butter
    • 100 g TK zarte Erbsen
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Möhren mit dem Sparschäler schälen und in gleichgroße ca. 2 cm große Stücke würfeln.
    2. Etwas Butter in einem kleinen Topf erhitzen. Möhren darin 2 Minuten bei niedriger Hitze dünsten, die Butter soll nicht braun werden!
    3. Einige EL Wasser dazu und Deckel drauf, 10 Minuten bei niedriger Hitze dünsten, dabei ab und zu umrühren.
    4. Erbsen dazu und nochmal ein paar EL Wasser, 2 bis 3 Minuten bei mittlerer Hitze weiterdünsten, Topf jetzt nicht mehr abdecken. Salzen und pfeffern.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 3 Rezeptsammlungen ansehen