Kartoffelkuchen süß

    Kartoffelkuchen süß

    (0)
    1Stunde10Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Die Kartoffeln am Teig schmeckt man nicht, der Kuchen wird dadurch aber sehr schön saftig.

    Zutaten
    Ergibt: 1 kuchen

    • 75 g Rosinen
    • 2 EL Rum
    • 4 Eier
    • 200 g Zucker
    • 100 g Mehl
    • 50 g Speisestärke
    • 2 TL Backpulver
    • 1 Prise Salz
    • ½ TL Zimt
    • 300 g gekochte Kartoffeln vom Vortag
    • 125 g gemahlene Haselnüsse
    • abgeriebene Schale von 1 Biozitrone
    • Guss
    • 200 g Puderzucker
    • 2 EL Rum
    • 1 EL Wasser

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. Rosinen in Rum einweichen.
    2. Eier trennen. Eigelbe mit Zucker schaumig rühren. Mehl, Speisestärke, Backpulver und Salz in einer Schüssel sieben. Zimt, Kartoffeln, Nüsse, Zitronenschale und Rumrosinen abwechselnd mit dem Mehl untermischen.
    3. Eiweiß steif schlagen und unterheben.
    4. Backofen auf 200 C Ober- und Unterhitze vorheizen. Springform mit Backpapier auslegen und Teig einfüllen. Im vorgeheizten Ofen ca. 50 Minuten backen, Zahnstochertest machen.
    5. Für den Guss Puderzucker mit Rum und 1 EL Wasser glatt rühren. Kuchen mit dem Guss überziehen und fest werden lassen.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen