Osterkranz

    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />

    Osterkranz

    Osterkranz

    (283)
    3Stunden40Minuten


    Von 9 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Wir backen jedes Jahr an Ostern diesen geflochtenen Osterkranz. Die Eier werden mitgebacken, kommen also roh in den Teig.

    Zutaten
    Portionen: 10 

    • 300 g Mehl
    • 50 g Zucker
    • 1/2 TL Salz
    • 1 Päckchen (7 g) Trockenhefe
    • 160 ml Milch
    • 30 g Butter
    • 2 Eier
    • 5 Eier für den Kranz (gefärbt oder ungefärbt)
    • 2 EL zerlassene Butter zum Bestreichen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:45Minuten  ›  Kochzeit: 55Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Gehen lassen  ›  Fertig in:3Stunden40Minuten 

    1. 125 g Mehl, Zucker, Salz und Hefe in einer Schüssel vermengen. Milch und Butter in einem kleinen Topf erhitzen, bis die Milch warm und die Butter weich, aber nicht geschmolzen ist.
    2. Nach und nach Milch-Buttermischung zur Mehlmischung geben und unter ständigem Rühren einarbeiten. 2 Eier und 50 g Mehl zugeben und unterrühren. Dann das restliche Mehl nach und nach zugeben und einarbeiten, dabei jedes Mal gut verrühren.
    3. Wenn der Teig anfängt, zusammenzuhalten auf eine leckt bemehlte Arbeitsfläche geben und ca. 8 Mintuen zu einem glatten, elastischen Teig verkneten.
    4. Teig in die Schüssel schlagen und wieder auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben. Teig in 2 Hälften teilen, abdecken und nochmal 10 Minuten gehen lassen. Jede Teighälfte zu einer langen Rolle formen, ca. 4-5 cm dick und ca. 90 cm lang.
    5. Eine große Schüssel leicht einölen, Teigkugel hineingeben und mit Öl einstreichen. Mit einem feuchten Küchenhandtuch abdecken und an einem warmen Platz ca. 1 Stunde gehen lassen, bis der Teig sich im Volumen verdoppelt hat.
    6. Die beiden Teigstränge locker zu einem Ring zusammenschlagen, dabei Platz für die Eier lassen. Die Enden mit Wasser befeuchten und zusammenkleben.
    7. Dann die Eier zwischen die Teigstränge setzen.
    8. Backofen auf 180 C Ober- und Unterhitze vorheizen und Hefekranz auf ein gefettetes Backblech setzen und locker mit einem feuchten Küchenhandtuch abdecken. Nochmal an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen, bis der Kranz schön aufgegangen ist (doppeltes Volumen). Gegangenen Hefekranz mit zerlassener Butter bestreichen.
    9. Im vorgeheizten Backofen 50 bis 55 Minuten backen, bis er schön goldgelb ist.

    Alles über Hefeteig

    Eine schrittweise Anleitung zum Backen mit Hefe sowie andere wertvolle Hefe-Tipps finden Sie in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alles über Hefeteig

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung und Tipps fürs Backen mit Hefe.

    Ideen für den Osterbrunch

    In diesem Artikel finden Sie Ideen und Rezepte für den Osterbrunch.

    Video anschauen

    Osterkranz
    Osterkranz
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (283)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    backfee
    Besprochen von:
    3

    So was wo die Eier mitgebacken werden habe ich noch nie gemacht, sieht toll aus. Schon gespeichert  -  05 Mrz 2016

    engelshaar
    Besprochen von:
    0

    Toll, wird Ostern auf jeden Fall ausprobiert!  -  10 Mrz 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen