Gemüse-Reispfanne mit Räuchertofu

    Lena

    Gemüse-Reispfanne mit Räuchertofu

    Rezeptbild: Gemüse-Reispfanne mit Räuchertofu
    1

    Gemüse-Reispfanne mit Räuchertofu

    (0)
    45Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein Gericht für Leute, die nicht gerne abspülen, weil alles in eine Pfanne passt. Man kann beim Gemüse variieren, Brokkoli, Paprika oder Karotten eignen sich auch sehr gut.

    Lena Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 150 g Räuchertofu, klein gewürfelt
    • 6 braune Champignons, in Scheiben geschnitten
    • 1 EL Öl
    • 1 Zwiebel, fein gewürfelt
    • 1 große Tasse Reis
    • 2 Tassen Wasser oder Brühe
    • 150 g Blumenkohlröschen
    • 1 Zucchini, gewürfelt
    • 3 Blätter Chinakohl, in Streifen geschnitten
    • Salz
    • Pfeffer
    • 3 EL Frischkäse
    • Schnittlauch, in feine Röllchen geschnitten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Champignons und Räuchertofu darin anbraten. Beides an den Pfannenrand schieben und Zwiebel und Reis ebenfalls kurz anbraten. Dann mit Wasser oder Brühe aufgießen.
    2. Zerkleinertes Gemüse bis auf den Chinakohl zugeben und ca. 15-20 Minuten köcheln, bis der Reis gar ist. Kurz vor Ende der Garzeit den Chinakohl zugeben. Bei Bedarf mehr Wasser angießen.
    3. Mit Salz und Pfeffer abschmecken (vorsichtig, denn Räuchertofu ist recht salzig). Zum Schluss den Frischkäse unterrühren und mit Schnittlauch bestreut servieren.

    Reis kochen

    In der Allrecipes Kochschule steht alles über Reis kochen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen