Walnuss-Kartoffelplätzchen

    Walnuss-Kartoffelplätzchen

    (0)
    1Stunde15Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese Kartoffelplätzchen sind eine leckere ausgefallene Beilage oder ein vegetarisches Hauptgericht.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 600 g mehlige Kartoffeln
    • 150 g Walnüsse
    • 1 kleine Zwiebel
    • 1 EL Walnüssöl
    • knapp 1 TL Salz
    • Pfeffer
    • Muskatnuss
    • 1 großes Ei
    • Paniermehl
    • Öl zum Braten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Ruhezeit: 30Minuten Abkühlen lassen  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Kartoffeln schälen, in große Stücke schneiden und in Wasser gar kochen. Abgießen und fein zerstampfen. Abkühlen lassen.
    2. Walnüsse fein mahlen. Zwiebel fein hacken und in der Pfanne in Walnüssöl bei niedrig-mittlerer Flamme weich und glasig braten. Abkühlen lassen.
    3. In einer Schüssel Kartoffeln, Walnüsse und Ei mischen. Würzen und alles nochmals gut vermischen.
    4. Mit feuchten Händen Bratlinge formen. Paniermehl auf einen Teller geben und die Bratlinge darin wenden.
    5. Reichlich Öl in einer Pfanne erhitzen und die Bratlinge goldbraun braten, dann vorsichtig wenden und von der andere Seite ebenfall goldbraun braten.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen