Joghurtsuppe mit Kräutern

    Die meisten Joghurtsuppen sind kalt, diese hier ist warm und schmeckt deswegen auch in der kalten Jahreszeit.

    Ingrid

    Bayern, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 kleine Lauchstange
    • 500 ml Gemüsebrühe
    • 1 kleines Bund Schnittlauch
    • 250 g Naturjoghurt 3,6% Fett
    • 1 Eigelb
    • 1 TL Vollkormehl
    • 1 Messerspitze Piment
    • 1 Messerspitze Muskatnuss
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 8Minuten  ›  Fertig in:18Minuten 

    1. Lauch putzen, gut waschen und kleinschneiden. Schnittlauch in Röllchen schneiden.
    2. In einem Topf Joghurt erwärmen. Von der Gemüsebrühe einige EL abnehmen und mit dem Eigelb und Mehl verrühren. Restliche Gemüsebrühe mit dem Schneebesen unter den Joghurt rühren und bei mittlerer Hitze zum Simmern bringen. Angerührte Eigelbmasse mit dem Schneebesen einrühren.
    3. Lauch dazugeben und bei niedriger Hitze unter ständigem Rühren 8 Minuten andicken lassen.
    4. Suppe mit dem Stabmixer pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schnittlauch unterrühren und warm servieren.

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen