Mexikanischer Tres Leches Kuchen mit Karamellsauce

    Mexikanischer Tres Leches Kuchen mit Karamellsauce

    Rezeptbild: Mexikanischer Tres Leches Kuchen mit Karamellsauce
    1

    Mexikanischer Tres Leches Kuchen mit Karamellsauce

    (6)
    2Stunden45Minuten


    Von 6 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Pastel de tres leches ist ein klassisches mexikanisches Dessert, und mit Karamell schmeckt der Milchkuchen extra lecker!

    Zutaten
    Portionen: 10 

    • 2 EL Butter
    • 8 Eier, getrennt
    • 250 g Zucker
    • 1 TL Vanilleextrakt (siehe Fußnote)
    • 400 g Mehl
    • 240 ml gezuckerte Kondensmilch
    • 1 Dose (378 g) Kondensmilch
    • 250 ml fetttreduzierte Sahne (in Mexiko wird media crema verwendet)
    • 300 ml Karamelsauce

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden  ›  Fertig in:2Stunden45Minuten 

    1. Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine Springform gut mit Butter einfetten und mit Mehl bestäuben.
    2. Eigelb in eine große Schüssel geben, die Hälfte des Zuckers und Vanilleextrakt zugeben und gut mit dem Handrührgerät schaumig schlagen, bis die Masse hellgelb ist.
    3. In einer zweiten Schüssel Eiweiß mit dem Handrührgerät zu Eischnee schlagen, dabei den Zucker einrieseln lassen. Zum Eigelb geben und vorsichtig unterheben. Teig in die vorbereitete Backform füllen und 30 Minuten backen. Zahnstochertest machen - einen Zahnstocher in die Mitte des Kuchens stecken. Wenn kein Teig am Zahnstocher klebt, ist der Kuchen fertig. Kuchen aus der Form nehmen und auf eine tiefe Kuchenplatte setzen.
    4. Für die Milchmischung gezuckerte Kondensmilch, Kondensmilch und Sahne verrühren.
    5. Den Kuchen mit einer Gabel oder einem Messer mehrmals einstechen und die Milchmischung langsam darüber gießen und den Kuchen so tränken. Der Kuchen soll die Milchmischung gut aufsaugen. Dann Kuchen mit Plastikfolie einwickeln und mehrere Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.
    6. Kuchen in Stücke schneiden und mit etwas Karamellsauce begießen. Man kann die Karamellsauce vorher auch erhitzen, dann wird sie flüssiger.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (6)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen