Mürbeteig mit Nüssen

    Mürbeteig mit Nüssen

    (0)
    Rezept speichern
    1Stunde


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Beim Mürbeteig mit Nüssen wird ein Teil des Mehls durch fein gemahlene Haselnüsse ersetzt.

    Zutaten
    Ergibt: 1 mürbeteigboden

    • 100 g Haselnüsse
    • 200 g Mehl
    • 1 Prise Salz
    • 200 g Butter
    • 1 Ei
    • 2-3 EL Nusslikör

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Ruhezeit: 30Minuten Kühl stellen  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Haselnüsse in der trockenen Pfanne rösten. Abkühlen lassen und die dünnen Häutchen abreiben. Die Nüsse fein mahlen.
    2. Mehl, Salz, Butter, Ei und Nüsse in eine Rührschüssel geben. Den Nusslikör hinzufügen.
    3. Mit den Knethaken des Rührgeräts erst auf niedriger, dann auf hoher Stufe in 1 Minute alle Zutaten zu einer feinkrümeligen Masse vermengen. Bevor der Teig mit den Händen geknetet wird, diese unter fließendem Wasser kühlen, dann abtrocknen. Mit den Händen weiterkneten.
    4. Den Teig zur Kugel formen oder in Kugeln teilen. Diese etwas flach drücken, mit Folie bedecken und für mindestens 30 Minuten - besser über Nacht - in den Kühlschrank legen.
    5. Den Teig 3-5 mm dick ausrollen, mit einer langen Palette oder einem breiten Messer von der Arbeitsfläche lösen und die Backform damit auskleiden.
    6. Den Teig in den Formen vor dem Backen einige Male mit einer Gabel einstechen. 30 Minuten kühl stellen, damit das Gebäck mürber wird und nicht schrumpft.
    7. Zum Blindbacken den Teigboden mit Backpapier bedecken und getrocknete Hülsenfrüchte einfüllen. In den vorgeheizten Backofen schieben und 12-15 Minuten backen. Herausnehmen. Hülsenfrüchte und Backpapier vom Teigboden entfernen. In der Form auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

    Mürbeteig zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule gibt es Tipps und Tricks rund um die Zubereitung von Mürbeteig.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen