Restekuchen

    Restekuchen

    (0)
    1Speichern
    1Stunde10Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Wenn mal das Mehl ausgegangen ist und ihr trotzdem einen einfachen Kuchen backen wollt, es geht auch mit Zwieback oder Resten von Hefezopf.

    Zutaten
    Ergibt: 1 kuchen

    • 10 Eier
    • 200 g Zucker
    • 150 g gemahlene Mandeln
    • abgeriebene Schale von 1 Biozitrone
    • 125 g fein zerbröselter Zwieback oder Reste von Hefezopf

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. 6 Eier trennen. Zucker mit 6 Eigelb und 4 ganzen Eiern fluffig aufschlagen. Mandeln, Zitronenschale und Zwiebackbrösel untermischen.
    2. Eiweiß steif schlagen und unterheben. Springform gut einfetten und mit Zwiebackbröseln ausstreuen. Teig einfüllen und glatt streichen.
    3. Backofen auf 175 C Ober- und Unterhitze vorheizen und Kuchen 50 bis 60 Minuten backen.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eiweiß steif schlagen

    Hier gibt es Tipps und Tricks fürs Eiweiß steif schlagen.

    Alles über Hefeteig

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung und Tipps fürs Backen mit Hefe.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen