Crostini mit Mandeln und Meerrettich

    Crostini mal etwas anders - mit Meerrettich, Mandeln, Sahne und Kresse. Für Crostini kann man auch gut schon etwas altbackenes Brot verwerten.

    veggiefit

    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 20 Stück

    • 125 g geschälte Mandeln
    • 150 g Meerrettich (frich oder aus dem Glas)
    • 4 RL Olivenöl
    • Salz
    • 1-2 EL Sahne
    • Baguette, in Scheiben geschnitten
    • Kresse

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten, dann grob hacken.
    2. Meerrettich schälen, reiben und mit Mandeln, Öl, Salz und Sahne mischen.
    3. Brot rösten, mit Meerrettichpaste bestreichen und mit Kresse bestreut servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen