Brombeer-Quark-Joghurt-Dessert

    1 Tag 15 Min.

    Das ist mit mein Lieblingsdessert mit Brombeeren und man kann es perfekt vorbereiten. Minimaler Arbeitsaufwand und maximaler Geschmack!

    Lena

    Bayern, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 10 

    • 500 ml Sahne
    • 2 Päckchen Vanillezucker
    • 1 Päckchen Sahnesteif
    • ca. 700 g gefrorene Brombeeren
    • 450 g Sahnejoghurt (10% Fettgehalt)
    • 250 g Magerquark
    • 250 g -350 g brauner Zucker (je nach Süße der Brombeeren)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Ruhezeit: 1Tag Kühl stellen  ›  Fertig in:1Tag15Minuten 

    1. Sahne und Vanillezucker zu Schlagsahne schlagen. Nach 30 Sekunden Sahnesteif einrieseln lassen und weiter schlagen. Quark und Sahnejoghurt einer großen Schüssel glatt rühren. Dann die steife Sahne unterheben.
    2. Die gefrorenen Brombeeren auf dem Boden einer großen Auflaufform verteilen und die Quark-Sahnecreme darüber streichen. Quark-Joghurt-Sahne-Cremeschicht sollte ca. 2 cm dick sein, also ein entsprechend großes Gefäß wählen. Dann dick mit braunem Zucker bestreuen.
    3. Dessert unabgedeckt 24 Stunden lang in den Kühlschrank stellen und den Zucker kristallisieren lassen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Valentinstag Ideen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie noch mehr Ideen und Anregungen für den Valentinstag.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 8 Rezeptsammlungen ansehen