Chia Pudding mit Kokosmilch

    (4)
    8 Stunden 30 Min.

    Der Chia Pudding wird mit Kokosmilch gemacht und wenn man die Schlagsahne obendrauf weglässt, ist er vegan.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 475 ml Kokosmilch
    • 20 g Backkakao
    • 60 ml Ahornsirup
    • 1 TL Vanille-Extrakt (siehe Fußnote)
    • 1 Prise Salz
    • 80 g Chia Samen
    • 1 EL ungesüßte Kokosflocken
    • 1 TL Kokoszucker
    • 1 EL Kokosmilch
    • Schlagsahne, Menge nach Geschmack (optional)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Ruhezeit: 8Stunden25Minuten Ziehen lassen  ›  Fertig in:8Stunden30Minuten 

    1. 475 ml Kokosmilch mit Kakao, Ahornsirup, Vanille und Salz in einer Schüssel glatt rühren. Chia Samen untermsichen. Mischung in ein großes Schraubglas füllen und zuschrauben und 5 Minuten quellen lassen. Glas jeweils 20 Sekunden vorsichtig und herbewegen, dann 4 Minuten ruhen lassen. Dies 20 Minuten wiederholen.
    2. Mischung 8 Stunden oder über Nacht im Kühlschrank lagern.
    3. Chia Pudding in eine Schüssel füllen. Kokosflocken und Kokoszucker in einer anderen Schüssel mischen. Pudding mit 1 EL Kokosmilch beträufeln und mit Kokosflocken bestreuen, nach Geschmack Schlagsahne dazugeben.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule

    Chia Samen

    In der Allrecipes Kochschule gibt es Informationen und Tipps rund um Chia-Samen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (4)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen