Vegane Karotten-Rösti

    Marianne

    Vegane Karotten-Rösti

    Rezeptbild: Vegane Karotten-Rösti
    1

    Vegane Karotten-Rösti

    (0)
    30Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese Rösti werden nur mit Kartoffeln, Karotten und Petersilie gemacht, ohne Ei. Sie halten nicht ganz so gut zusammen, drum beim Wenden vorsichtig arbeiten.

    Marianne Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 600 g Kartoffeln
    • 300 g Karotten
    • 1/2 Bund Petersilie, fein gehackt
    • Salz
    • Pfeffer
    • Muskat
    • Olivenöl zum Braten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Ruhezeit: 10Minuten Ziehen lassen  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Kartoffeln und Karotten schälen und fein reiben. In einer Schüssel vermischen, salzen und kurz ziehen lassen. Masse dann gut ausdrücken und mit Petersilie, Salz, Pfeffer und Muskat vermengen.
    2. Kleine Rösti formen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Rösti von beiden Seiten goldgelb braten.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen