Pasta primavera

    (1)

    Pasta primavera ist ein italienisches Pastagericht mit frischem Gemüse. In diesem Rezept werden grüne Bohnen, Gartenerbsen und gelbe Gemüsepaprika verwendet.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 gelbe Gemüsepaprika, Samen entfernt und gewürfelt
    • 3 EL Olivenöl extra-vergine
    • Saft und abgeriebene Schale von 1/2 Zitrone
    • Salz
    • Pfeffer
    • 50 g ganze Mandeln
    • 200 g grüne Bohnen, in 2 cm Stücke geschnitten
    • 100 g Gartenerbsen
    • 320 g Farfalle Nudeln
    • 1 Knoblauchzehe, gehackt
    • 1 Zweig Petersilie, fein gehackt
    • 100 g Pecorino Käse, gehobelt (Veganer können den Käse einfach weglassen)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Paprika, 1 EL Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer in einer Schüssel mischen. Beiseite stellen und marinieren lassen.
    2. Mandeln unter dem Backofengrill oder in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duften. Etwas abkühlen lassen und hacken.
    3. Bohnen und Erbsen in kochendem Wasser ein paar Minuten al dente blanchieren. Sofort in Eiswasser abschrecken, damit sie schön grün bleiben. Beiseite stellen.
    4. Pasta nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser al dente kochen. Abgießen und unter kaltem Wasser abspülen.
    5. Nudeln mit 2 EL Olivenöl in einer großen Schüssel mischen. Bohnen, Erbsen, Paprika samt Marinade dazugeben und gut mischen. Mandeln, Knoblauch, Petersilie und Zitronenschale untermischen. Nochmals mischen und mit gehobeltem Pecorino servieren.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen