Russisches Osterbrot (Kulitsch)

    (5)
    4 Stunden 30 Min.

    In Russland darf Kulitsch beim Osterfest nicht fehlen. Das hier ist ein authentisches russisches Rezept für Kulitsch, wie es meine Mutter immer gebacken hat.


    Von 7 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • Teig
    • 60 g frische Hefe
    • 500 ml warme Milch
    • 1 kg Mehl
    • 7 Eier, getrennt
    • 300 g Zucker
    • 1 EL Brandy
    • 300 g Butter, zerlassen
    • 3/4 TL Salz
    • 100 g abgezogene gehackte Mandeln
    • 80 g Rosinen
    • Für die Glasur (optional)
    • 1 Eigelb
    • oder Zuckerguss nach dem Backen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Ruhezeit: 3Stunden Gehen lassen  ›  Fertig in:4Stunden30Minuten 

    1. Hefe in der warmen Milch auflösen und 10 Minuten stehen lassen. Dann die Hälfte des Mehls untermischen, mit einem sauberen Geschirrtuch abdecken und an einem warmen Ort gehen ca. 30 Minuten lassen, bis der Teig sich im Volumen verdoppelt hat..
    2. In einer zweiten Schüssel Eiweiß steif schlagen und beiseite stellen.
    3. Eigelb mit Zucker und Brandy in einer anderen Schüssel gut verrühren. Den aufgegangenen Hefeteig mit der Eigelbmischung vermischen, dann das restliche Mehl und Salz, Zuletzt den Eischnee vorsichtig unterheben.
    4. Masse zu einem glatten Teig verkneten, mit einem Küchentuch abdecken und nochmal gehen lassen. Wenn der Teig aufgegangen ist, mit der Faust flach drücken und Mandeln und Rosinen untermengen
    5. In der Zwischenzeit Eigelb vom Eiweiß trennen und Eigelb mit dem restlichen Zucker ca. 5 Minuten hell und schaumig aufschlagen. Den Rum, in dem die Sultaninen eingelegt wurden, dazugießen und gut umrühren. Vanille-Extrakt untermischen.
    6. Teig auf eine Arbeitsfläche geben und 10 Minuten kräftig kneten. (Nach Bedarf etwas Mehl darüberstreuen). Wenn der Teig zu klebrig ist, Hände leicht einölen.
    7. Eine Panettone Form oder große Kaffeedose einfetten und mit Mehl bestäuben. Teig halb hoch hineinfüllen und nochmal an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen.
    8. Backofen auf 180 C vorheizen.
    9. Teig wenn gewünscht oben mit Eigelb bestreichen und 50-60 Minuten backen, je nach Größe der Form. Ofen während der ersten 20 Minuten nicht öffnen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Ideen für den Osterbrunch

    In diesem Artikel finden Sie Ideen und Rezepte für den Osterbrunch.

    Alles über Hefeteig

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung und Tipps fürs Backen mit Hefe.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (5)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen