Nudeln mit Blumenkohl, Zucchini und Ei

    Marianne

    Nudeln mit Blumenkohl, Zucchini und Ei

    Nudeln mit Blumenkohl, Zucchini und Ei

    (1)
    30Minuten


    Von 4 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein total leckeres Nudelgericht mit geröstetem Blumenkohl, Frischkäse und Eigelb (super Verwertung von Eigelb!).

    Marianne Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 600 g Blumenkohl, in Röschen zerteilt
    • 1 Zucchini, in dünne Scheiben geschnitten
    • 400 g Nudeln (z.B. Bandnudeln)
    • Salz
    • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • 2 EL Olivenöl
    • ca. 1 EL Zitronensaft (mehr nach geschmack)
    • 4 Eigelb
    • 80 g frisch geriebener Parmesan
    • 250 g Burrata oder Mozzarella, zerzupft

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Backofen auf 220 C Ober und Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
    2. Blumenkohlröschen und Zucchinischeiben auf dem Backblech verteilen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Olvienöl und Zitronensaft beträufeln und im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen, dabei einmal wenden.
    3. Einen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen und Nudeln darin nach Packungsanweisung bissfest kochen (Ca. 8 - 10 Minuten). Abgießen (etwas von dem Kochwasser aufbewahren) und zurück in den Topf geben.
    4. Eigelb und Parmesan in einer kleinen Schüssel verquirlen und mit den Nudeln und etwas von dem Kochwasser vermischen. Dann das geröstete Gemüse untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Burrata oder Mozzarella bestreut servieren.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Eiweiß oder Eigelb verwerten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Ideen und Infos fürs Eiweiß verwerten oder Eigelb verwerten.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Lena
    Besprochen von:
    0

    schnell und lecker!  -  24 Mai 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen