Nussrolle aus Hefeteig

    13 Stunden 30 Min.

    Ich mache die Nussrolle gern für ein gemütliches Sonntagsfrühstück, der Teig wird am Abend davor vorbereitet und muss dann am Morgen nur noch gefüllt und gebacken werden.

    frau_antje

    Baden-Württemberg, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 rolle

    • Teig
    • 600 g Mehl
    • 375 g weiche Butter oder Margarine
    • 5 Eigelb
    • 1 Würfel Hefe
    • 1 Tasse Milch
    • 1 Prise Salz
    • 2 EL Zucker
    • Füllung
    • 5 Eiweiß
    • 200 g Zucker
    • 250 g gemahlene Haselnüsse
    • 50 g Sultaninen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Ruhezeit: 12Stunden Gehen lassen  ›  Fertig in:13Stunden30Minuten 

    1. Für den Teig die Hefe mit dem Zucker und der Milch mischen. Mit Eigelb und Salz mischen und nach und nach das Mehl unterarbeiten, bis ein glatter Teig entsteht. Teig über Nacht in den Kühlschrank stellen.
    2. Am nächsten Tag den Teig kurz durchkneten und auf bemehlter Fläche zu einem Rechteck ausrollen.
    3. Für die Füllung die Sultaninen heiß abwaschen. Das Eiweiß halbsteif schlagen, mit den restlichen Zutaten vermengen und auf dem Teig verteilen.
    4. Teig fest zu einer Rolle zusammenrollen und im vorgeheizten Ofen bei 180 C Ober- und Unterhitze gut 1 Stunde backen.

    Alles über Hefeteig

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung und Tipps fürs Backen mit Hefe.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 7 Rezeptsammlungen ansehen