Quinoasalat mit Kichererbsen, Gurke und Tomate

    Etwas für Quinoaliebhaber - an diesen Salat kommen Quinoa, Kichererbsen, Tomaten und Gurken mit einer einfachen Zitronenvinaigrette. Man kann auch noch Feta untermischen.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 360 g gekochte Quinoa
    • 1 (400 g) Dose Kichererbsen, abgespült und abgetropft
    • 500 g Kirschtomaten, halbiert
    • 1 Gurke, geschält und gewürfelt
    • 1 grüne Paprika, gewürfelt
    • 1 rote Zwiebel, fein gewürfelt
    • 1 kleines Bund frische Petersilie, fein gehackt
    • Für das Dressing
    • 5 EL Olivenöl
    • 3 EL frisch gepresster Zitronensaft
    • Salz und Pfeffer nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Gekochte Quinoa, Kichererbsen, Tomaten, Gurke, rote Zwiebel und Petersilie in einer Schüssel vermmischen.
    2. Alle Zutaten für das Dressing in einer kleinen Schüssel oder Tasse verquirlen und über den Salat gießen. Gut vermischen.

    Kichererbsen kochen

    Wie man getrocknete Kichererbsen kocht, steht hier.

    Quinoa kochen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie das Wichtigste über Quinoa.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 12 Rezeptsammlungen ansehen