Saftiger Schokoladenkuchen mit Schokosoße - Tassenkuchen

    Ob zum Geburtstag, für die Kollegen im Büro oder einfach mal zwischendurch, mit diesem Kuchen bekommt ihr jeden zum lächeln.


    Nordrhein-Westfalen, Deutschland
    Von 10 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 Kuchen

    • 1 Tasse Milch
    • 1 Tasse Öl
    • 1 Tasse Zucker
    • 1 Tasse Kakao
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 1 1/2 Tassen Mehl
    • 3 Eier
    • 1 Päckchen Backpulver

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Milch, Öl, Zucker, Kakao und Vanille Zucker verrühren (mixen) .
    2. Von dieser Masse wird eine halbe bis ganze Tasse, bis ganz zum Schluss aufgehoben ( je nachdem wie saftig der Kuchen werden soll).
    3. Den Rest der Masse mit Eiern, Mehl und Backpulver zu einem glatten, recht flüssigen Teig verrühren (mixen).
    4. Den Teig in eine mit Magarine ausgestrichene und bemehlte oder mit Backpapier ausgelegte runde Backform geben.
    5. Im vorgeheizten Bakofen bei 180 Grad Ober- und Unterhitze ca. 40 Minuten backen
    6. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und in der Kuchenform in Stücke schneiden.
    7. Die flüssige Masse (siehe Schritt 2 ) auf dem Kuchen verteilen, so das die Masse zwischen die Kuchenstücken laufen kann.
    8. Jetzt nur noch ganz auskühlen lassen und Guten Appetit

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen