Nori Chips

    (2)

    Man kann sich Norichips auch selber machen, dann ist es billiger und man verbraucht viel weniger Plastikverpackungen . Man kann die Nori Chips ca. 1 Woche in einem luftdichten Behäter aufbewahren.


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 1 Blatt Nori (getrockneter Seetang), in dünne Streifen geschnitten
    • 1 TL Olivenöl
    • Salz nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Backofen auf 150 C Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Backblech leicht einölen.
    2. Noristreifen mit der glatten Seite nach unten auf dem Backblech ausbreiten und dünn mit Olivenöl bestreichen. Salzen.
    3. Im vorgeheizten Backofen 3-4 Minuten backen, bis die Norichips trocken und knusprig sind.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen