Linsensalat mit Kasseler

    Linsensalat mit Kasseler

    (0)
    35Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diesen Salat habe ich das erste Mal gemacht als Kassler übrig war und er hat so gut geschmeckt, dass ich ihn jetzt mit Kassleraufschnitt mache.

    Deutschland, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 300 g Du Puy Linsen
    • 600 ml Gemüsebrühe
    • 3 Schalotten
    • 50 g magerer Speck
    • Dressing
    • 4 EL Sherryessig
    • 6 EL Sonnenblumenöl
    • 1 EL Senf, nach Geschmack
    • Salz
    • Pfeffer
    • 300 g gegartes Kasseler

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Linsen in Gemüsebrühe 20 bis 25 Minuten al dente kochen, ab und zu nachschauen, ob genug Flüssigkeit da ist und evtl Wasser nachfüllen.
    2. Schalotten fein hacken, Speck würfeln. In einer Pfanne in etwas Öl braten, bis die Schalotten glasig sind.
    3. Linsen abgießen. Mit dem Speck und den Schalotten in einer Schüssel mischen.
    4. Für das Dressing Essig, Öl und Senf verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit dem Linsensalat vermischen.
    5. Salat auf Tellern anrichten, Kasseler in Streifen schneiden und auf dem Salat verteilen.

    Tipp

    Zusätzlich eine rote Gemüsepaprika oder geröstete Paprika aus dem Glas dazugeben (in feine Streifen geschnitten).

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen