Blumenkohl mit Tahinsoße und geröstetem Fladenbrot

    Ein leckeres arabisch angehauchtes vegetarisches Blumenkohlgericht. Mach ich mir gerne zum Mittagessen.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • Für die Tahinsoße
    • 120 g Tahin Sesampaste
    • 300 ml Gemüsebrühe
    • 2 Knoblauchzehen, durch die Presse gedrückt
    • Salz
    • 1/2 TL gemahlener Kreuzkümmel
    • Chilipulver
    • Für das Fladenbrot
    • 250 g Fladenbrot
    • 70 ml Olivenöl
    • 1 EL scharfes Paprikapulver
    • 1 TL Schwarzkümmel
    • Außerdem
    • 4 Eier
    • 1,3 kg Blumenkohl
    • 150 ml Milch
    • glatte Petersilie, gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 12Minuten  ›  Fertig in:22Minuten 

    1. Sesampaste mit Brühe, Knoblauch, Salz, Kreuzkümmel und Chilipulver verrühren.
    2. Fladenbrot in dünne, 8 cm lange Stücke schneiden und auf ein Backblech legen. Olivenöl mit Paprika verrühren, Brot damit bepinseln und mit Schwarzkümmel bestreuen.
    3. Eier 7 Min. hart kochen, abschrecken und schälen. Blumenkohl in Röschen teilen, mit der Milch in Salzwasser geben und 6-8 Min. bissfest garen.
    4. Vor dem Servieren das Fladenbrot unterm Grill goldbraun rösten.
    5. Tahin-Sauce erwärmen (nicht kochen!), Blumenkohl abtropfen lassen und mit der Sauce, Brotscheiben, Eierhälften und Petersilie anrichten.

    Chilipulver

    Lesen Sie in der Allrecipes Kochschule alles über Chilipulver selbst machen.

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen