Lebkuchen

    Lebkuchen

    4mal gespeichert
    45Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Lebkuchen sind ein Muss an Weihnachten. Dieses Rezept stammt noch von meiner Oma und ich backe sie jedes Jahr. Vor dem Backen müssen die Lebkuchen einen halben Tag ruhen.

    babsi_s Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 20 

    • ½ TL Hirschhornsalz
    • 2 TL + 1 TL Rum
    • 40 g Orangeat
    • 30 g Zitronat
    • 200 g geriebene Mandeln
    • 50 g geriebene Haselnüsse
    • 40 g Mehl
    • 1 Prise Salz
    • 1 TL Lebkuchengewürz
    • 4 Eiweiss
    • 190 g Zucker
    • 130 g Marzipan-Rohmasse
    • etwa 20 Oblaten
    • Schokoladenglasur für den Guss

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Das Hirschhornsalz in 2 TL Rum auflösen. Das Orangeat und Zitronat mit 1 TL Rum vemischen, fein hacken. Mandeln, Haselnüsse, Mehl, Salz, Lebkuchengewürz und gehacktes Orangeat und Zitronat vermischen.
    2. Die Eiweiß in einem hohen Gefäß zu Eischnee schlagen. Das Marzipan mit etwas Eischnee glattrühren. Das aufgelöste Hirschhornsalz und nach und nach den den Eischnee und das Marzipan abwechselnd in die Nussmischung einarbeiten.
    3. Backblech mit Backpapier auskleiden. Den Teig auf die Oblaten streichen, auf das Bachblech legen und ca. 6 Stunden stehen lassen.
    4. Backofen auf 170 C vorheizen und Lebkuchen ca. 20 Minuten backen.
    5. Auskühlen lassen und mit Schokoladenglasur bestreichen.

    Resteverwertung

    Ideen zur Resteverwertung finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Plätzchen Klassiker

    Eine Übersicht über die beliebtesten Plätzchen finden Sie unter Weihnachtsplätzchen Klassiker.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Marzipan selbst machen

    Rezept fürs Marzipan selber machen: Marzipan mit Rosenwasser oder Marzipan mit Bittermandelöl.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alles über Lebkuchen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie alles über Lebkuchen.

    Schokolade temperieren

    Wie man Schokolade richtig temperiert, um einen appetitlich glänzenden Schokoladenguss herzustellen, erfahren Sie hier.

    Schokolade schmelzen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie verschiedene Methoden fürs Schokolade schmelzen.

    Eiweiß oder Eigelb verwerten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Ideen und Infos fürs Eiweiß verwerten oder Eigelb verwerten.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Eiweiß steif schlagen

    Hier gibt es Tipps und Tricks fürs Eiweiß steif schlagen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Marianne
    Besprochen von:
    0

    Hat andere Zutaten verwendet: Ich mag die Lebkuchen lieber mit Zuckerguss – einfach einen Guss aus 1 Eiweiß, 100 g Puderzucker und 1 EL Zitronensaft rühren und die Lebkuchen damit bestreichen. Dann beleg ich sie noch mit abgezogenen Mandeln. - 04 Jan 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen