Edamame Hummus mit geröstetem Knoblauch

    Edamame Hummus mit geröstetem Knoblauch

    (2)
    Rezept speichern
    1Stunde15Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses knallgrüne Hummus aus Edamame wird mit ofengeröstetem Knoblauch verfeinert und mit Zitronensaft und frischem Koriandergrün abgerundet. Dazu Pitabrot oder Tortillachips servieren.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 1 Knoblauchknolle
    • 2 EL Olivenöl (mehr nach Bedarf)
    • 500 g Edamame (grüne Sojabohnen)
    • 25 g frischer Koriander, grob zerkleinert
    • 80 g Tahini
    • 60 ml Zitronensaft
    • 1 TL Salz
    • 1 TL Paprika

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Backofen auf 180 C Ober- und Unterhitze vorheizen.
    2. Ca. 1/2 cm oben an der Knoblauchknolle abschneiden, so dass man die Knoblauchzehen sieht und mit 1 EL Olivenöl beträufeln. In Alufolie einwickeln und im vorgeheizten Backofen ca. 1 Stunde backen. 10 Minuten abkühlen lassen, bis sich die Alufolie anfassen lässt und Knoblauch auswickeln.
    3. Den gerösteten Knoblauch in den Mixer pressen. Dann 1 EL Olivenöl, Edamame. Koriandergrün, Tahini, Zitronensaft und Salz zugeben und alles ca. 3 Minuten glatt pürieren. Bei Bedarf mehr Olivenöl zugeben. In eine Servierschale füllen und mit etwas Paprika bestreuen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Knoblauch schälen und hacken

    Wie man Knoblauch am besten schält und hackt, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen