Zucchininudeln

    Zucchininudeln

    (1)
    1Speichern
    11Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Wer nach einer Low Carb Alternative zu Nudeln sucht, der sollte mal Zucchininudeln ausprobieren. Am besten lassen sich Zucchininudeln (Zoodles) mit einem Spiralschneider herstellen und dann einfach wie Nudeln mit Soße kombinieren.

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 4 miteelgroße Zucchini
    • 2 EL Olivenöl
    • Salz und Pfeffer nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 1Minute  ›  Fertig in:11Minuten 

    1. Zucchini an den Enden abschneiden und mit einem Spiralschneider zu Spaghetti schneiden. Die Mitte mit den Kernen nicht verwenden, denn die Zoodles mit Kernen fallen beim Kochen auseinander.
    2. Etwas Öl im Wok bei hoher Hitze heiß werden lassen, dann die Zucchininudeln hineingeben. Unter rühren 1-2 Minuten anbraten, bis die Zucchininudeln leicht weich und warm sind. In eine vorgewärmte Schüssel geben und sofort mit Soße nach Wunsch servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen