Schoko-Eierlikör-Torte

    Schoko-Eierlikör-Torte

    (0)
    1Speichern
    5Stunden30Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese Torte sieht besonders toll aus wenn sie wie im Rezept beschrieben als Kuppeltorte macht, aber ihr könnt auch einfach den Boden 2 oder 3 mal durchschneiden und die Torte dann ganz normal mit der Eierlikörfüllung füllen und zum Schluss mit der Schokosahne bestreichen.

    Zutaten
    Ergibt: 1 torte

    • Teig
    • 4 Eier
    • 120 g Mehl
    • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
    • 1 TL Backpulver
    • Eierlikörsahne
    • 200 ml Eierlikör
    • 250 ml Sahne
    • 5 Blatt weiße Gelatine
    • Schokosahne
    • 200 g Zartbitterschokolade
    • 2 Becher Sahne

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:1Stunde  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Ruhezeit: 4Stunden Kühl stellen  ›  Fertig in:5Stunden30Minuten 

    1. Backofen auf 175 C Ober- und Unterhitze vorheizen. Springform einfetten und mit Backpapier auslegen.
    2. Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, dabei Zucker einrieseln lassen. Eigelb mit Mehl, Vanillepudding und Backpulver glatt rühren und Eischnee unterheben. 25 bis 30 Minuten im vorgeheizten Ofen backen, bis ein Zahnstocher sauber herauskommt.
    3. Boden aus der Form stürzen und abkühlen lassen. 1x in einen dickeren und einen dünneren Boden durchschneiden. Eine Schüssel nehmen, die den gleichen Umfang wie der Biskuitboden hat. Die Schüssel mit dem dünnen Biskuitboden vorsichtig auslegen. Überschüssigen Biskuit oben am Rand abschneiden.
    4. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Eierlikör vorsichtig erwärmen und ausgedrückte Gelatine im Eierlikör auflösen. Sahne steif schlagen und unterheben.
    5. Die Eierlikörsahne auf die Schüssel mit dem Biskuit geben und mehrere Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.
    6. Drei Viertel der Schokolade schmelzen und unter Rühren abkühlen lassen. Sahne unterrühren Gut umrühren und mehrere Stunden im Kühlschrank kalt werden lassen.
    7. Den zweiten Boden auf eine Tortenplatte legen und den ersten Boden mit Füllung darauf stürzen.
    8. Schokoladenmasse steif schlagen und die Torte damit überziehen. Die restliche Schokolade mit einem Messer schaben und die Torte mit damit bestreuen. Kühl stellen.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Gelatine richtig verwenden:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie einen ausführlichen Artikel mit Bildern, wie man Gelatine richtig auflöst und unterzieht.

    Torte schneiden

    Wie man eine Torte sauber in Stücke schneidet, sehen Sie hier

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen