Kartoffeln mit frischer Minze auf algerische Art

    Kartoffeln mit frischer Minze auf algerische Art

    Rezeptbild: Kartoffeln mit frischer Minze auf algerische Art
    2

    Kartoffeln mit frischer Minze auf algerische Art

    (0)
    45Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein einfaches Gericht aus der algerischen Küche. Das Besondere daran ist die frische Minze.

    Zutaten
    Portionen: 3 

    • 3 Knoblauchzehen, geschält
    • 1 TL Paprikapulver
    • 1/2 TL gemahlener Kreuzkümmel
    • 1/2 TL Harissa, weniger nach Geschmack
    • 2 EL Olivenöl
    • 500 g kleine neue Kartoffeln, gründlich gewaschen und ungeschält
    • 150 ml Wasser
    • 30 frische Minzblätter, fein gehackt
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 35Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Knoblauch mit Paprika, Kreuzkümmel, Harissa und 1 EL Olivenöl in einem Mörser zu einer Paste verarbeiten.
    2. Mischung mit dem restlichen Olivenöl in einen Topf geben und 2 Minuten bei niedriger Flamme erhitzen.
    3. Kartoffeln ungeschält in dicke Scheiben schneiden.
    4. Kartoffeln und Wasser in den Topf geben und zum Kochen bringen. Deckel auflegen und 20 Minuten bei niedriger Flamme simmern. Am Schluss Minze, Salz und Pfeffer dazugeben und mit aufgelegtem Deckel weitergaren, bis die Kartoffeln gar sind.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen