Möhrensuppe mit frischem Koriander

    Möhrensuppe mit frischem Koriander

    6mal gespeichert
    20Minuten


    Von 113 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese köstliche Suppe ist unglaublich einfach herzustellen. Sie besteht aus nur wenigen Zutaten wie Möhren, Zwiebeln und frischem Koriander. Sie können diese Suppe auch wunderbar einfrieren.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 EL Olivenöl
    • 4 große Möhren, geschält und grob gehackt
    • ½ große Zwiebel, grob gehackt
    • 900 ml Gemüsebrühe
    • 1 großes Bund frischer Koriander, grob gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Das Öl in einem großen Topf bei mittlerer Temperatur erhitzen. Die Möhren und Zwiebel darin einige Minuten unter Rühren anbraten, bis die Zwiebel etwas weich geworden ist.
    2. Die Gemüsebrühe und den Koriander hinzufügen, aufkochen und 10 Minuten kochen, bis die Karotten weich sind. Vom Herd nehmen und leicht abkühlen lassen.
    3. Die Suppe im Standmixer oder mit dem Pürierstab fein pürieren. Wenn nötig, vor dem Servieren nochmals gründlich erhitzen. Mit knusprigem Brot servieren.

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Video anschauen

    Möhrensuppe
    Möhrensuppe

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    körnermamsell
    Besprochen von:
    0

    Karotten und Koriander - lecker, so hatte ich Karottensuppe noch nicht gekocht - 23 Feb 2014

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen