Farinata Kichererbsenfladen

    (1)
    45 Min.

    Ich peppe das glutenfreie italienische Fladenbrot gern mit Frühlingszwiebeln und Gewürzen auf.

    fioa

    Von 6 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 4 EL Olivenöl
    • 1 Stückchen Butter
    • 1 Frühlingszwiebel, gehackt
    • 1 Knoblauchzehe, gehackt
    • 100 g Kichererbsenmehl
    • 250 ml lauwarmes Wasser
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 Prise geriebene Muskatnuss
    • 2 EL geriebener Gruyere

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Ruhezeit: 20Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Ofen auf 200 C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine mittelgroße Tarteform mit 2 EL Olivenöl bepinseln und im Ofen vorwärmen.
    2. In einer Pfanne die Butter bei mittlerer Flamme zerlassen. Die Frühlingszwiebel und den Knoblauch dazugeben und 5 Minuten weich anbraten. Vom Herd nehmen.
    3. In einer großen Schüssel das Kichererbsenmehl in mit so viel Wasser mischen, dass ein glatter Teig entsteht. 20 Minuten quellen lassen.
    4. Restliche 2 EL Olivenöl untermischen. Frühlingszwiebel und Knoblauch untermischen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Zum Schluss den Käse untermischen. Form aus dem Ofen nehmen und die Masse in die Form gießen.
    5. Im vorgeheizten Ofen 15 Minuten knusprig backen. Wie einen Kuchen in Stücke schneiden und servieren.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Glutenfrei backen

    Infos rund um glutenfreies Backen wie glutenfreie Mehlsorten, glutenfreies Mehl selbst mischen und glutenfreie Kuchen, Brot und Mürbeteig backen gibt es in der Allrecipes Kochschule.

    Kichererbsen kochen

    Wie man getrocknete Kichererbsen kocht, steht hier.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    gfDiva
    Besprochen von:
    0

    hat prima geschmeckt  -  17 Jun 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen