Smoothie Stacks Heidelbeere Rhabarber Banane

    gartenfee

    Smoothie Stacks Heidelbeere Rhabarber Banane

    Smoothie Stacks Heidelbeere Rhabarber Banane

    (1)
    5Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Smoothie Stacks sind schon etwas mehr Arbeit als ein normaler Smoothie, aber dafür sehen sie einfach toll aus. Die Zutaten sollte man gefroren verwenden und am besten einen Stabmixer nehmen, für den Standmixer sind die Mengen meistens zu klein und es ist auch mehr Abwasch. Die Farben eignen sich auch fürs Fußballschauen - Schwarz, Rot, Gold.

    Zutaten
    Portionen: 1 

    • 1 Tasse TK Heidelbeeren
    • 1 Tasse Rhabarberkompott
    • 1 große Banane, gefroren
    • etwas Orangensaft nach Bedarf

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Fertig in:5Minuten 

    1. Heidelbeeren etwas antauen, dann mit dem Stabpürierer in einem Sahnebecher oder anderem hohen Becher glatt pürieren. In ein hohes Glas geben.
    2. Rhabarberkompott pürieren und vorsichtig auf die Heidelbeeren gießen.
    3. Banane pürieren, evtl. etwas Orangensaft dazugeben, wenn es zu fest ist. Auf das Rhabarberkompott geben.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Besprochen von:
    0

    Sieht schön aus und schmeckt gut (habe Erdbeeren statt Rhabarber genommen) aber wenn es zu flüssig ist laufen die Schichten zusammen  -  02 Jun 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen